Wohngebäude

Die Wohngebäuderversicherung ist für Hauseigentümer eine sinnvolle Versicherung, um das Haus gegen verschiedenen Gefahren abzusichern.

 

    versicherbare Risiken

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Überschwemmung
  • Sturm
  • Elementarschäden

Darüber hinaus ist es möglich, weitere Risiken, z.B. Gebäudebeschädigungen durch Einbrecher,
Graffiti-Schäden und vieles mehr einzuschließen.
Nach einem Hausbau sowieso, aber auch nach einem Hauskauf sollten Sie sich unbedingt über die erforderliche
und richtige Absicherung beraten lassen.
Nicht jede durch einen Hauskauf übernommene Versicherung ist inhaltlich aktuell.

In Hamburg ist die Wohngebäudeversicherung Pflicht, hier muss mindestens das Risiko Feuer abgesichert werden.

 

Vergleich Gebäudeversicherungen

Rechnen Sie einmal selbst (hier klicken)

Bitte beachten Sie, dass einige Anbieter nur regional agieren. Auch der Vergleich der Versicherungsbedingungen
ist von erheblicher Bedeutung. Wir stellen gern unsere Beratung zur Verfügung.