Privathaftpflicht

Die Wichtigkeit der privaten Haftpflichtversicherung wird häufig unterschätzt. Niemand ist davor geschützt, einen Schaden zu verursachen, jedem kann zu jedem Zeitpunkt ein Malheur passieren. Häufig reicht ein einziger kurzer Moment der Unkonzentriertheit und schon ist es passiert. Es reicht bereits ein kleiner Moment der Gedankenlosigkeit  aus, einen großen Schaden anzurichten oder einen folgenschweren Unfall in sekundenschnelle zu verursachen.

Der Schaden ist nicht immer klein

In den meisten Fällen handelt es sich eher um kleinere Sachschäden, die sich finanziell im erschwinglichen Bereich bewegen. Hier zum Beispiel eine versehentlich umgeworfene teure Vase, ein Loch im Sofa, verursacht durch eine Zigarette und ähnliches. Doch sobald eine Person zu Schaden kommt, kann dieses sehr schnell zum Problem werden. Auch wenn sich  niemand vorstellen kann, dass er selbst einmal so ein Unglück verursachen könnte, geht dies schneller als gedacht. Unter Umständen kann sich eine Schadensersatzforderung sehr schnell zu einer sehr großen finanziellen Belastung entwickeln. So ist es nicht selten so, dass sich diese auf gesamte Monatsgehälter oder sogar Jahresgehälter und in einzelnen Fällen sogar mehr belaufen.

Die Haftung erfolgt im vollen Umfang

Vor dem Gesetz haftet die Privatperson in vollem Umfang. Dies bedeutet, dass man mit seinem gesamten Vermögen, zu dem der Haus- und Grundbesitz, die Sparguthaben und alle anderen Anlagen, das monatliche Gehalt und sogar eventuelle Erbschaften, die zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, zählen, in der Haftung steht. Das Gesetz sieht in diesem Bereich keinerlei Grenze vor und der Verursacher haftet mit allem, was er hat. Im schlimmsten Fall bedeutet dies der finanzielle Ruin!

Private Haftpflichtversicherung wichtiger denn je!

Daher ist gerade die private Haftpflichtversicherung die wohl wichtigste Versicherung, die ein Mensch haben kann! Sie tritt im Unglücksfall für den Versicherten ein.
Sie übernimmt alle Kosten bis zur Versicherungssumme. Damit ist die private Haftpflichtversicherung im schlimmsten Fall die finanzielle Rettung der Privatperson. Wer auf eine solche verzichtet, handelt sich selbst gegenüber grob fahrlässig.

Welchen Leistungsumfang Ihre persönliche Haftpflichtversicherung benötigt, ergibt sich aus den jeweiligen Risikoverhältnissen und dem Familienstand.
Lassen Sie sich hierzu bitte beraten. Wir verfügen über zahlreiche Sonderkonzepte, die nicht alle in den Vergleichsrechnern dargestellt werden können.

Für Ihre eigene Recherche stellen wir Ihnen hier folgende Vergleichsrechner zur Verfügung:

Vergleich Privathaftpflichtversicherungen

Vergleich Tierhalterhaftpflichtversicherungen (Hund)

Vergleich Tierhalterhaftpflichtversicherungen (Pferd)

Wenn kein weiterer Beratungsbedarf besteht, können Sie Ihre Versicherungen direkt Online abschließen.
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.