Situationen

Familie Ausbildung Beruf Bauen und Wohnen Alter

Familie

Themen rund um die Familie. familie

In der Familie geht es vor allem um die Absicherung der Kinder Absicherung der Familie
und des Ehepartners. Falls einem Elternteil etwas zustößt, müssen die Kinder versorgt sein. Falls den Kindern etwas zustößt, müssen die Eltern unter Umständen ihr Leben lang auch finanziell geradestehen.
Genauso wichtig ist es, für den eventuell eintretenden Pflegefall vorzusorgen.

Doch auch das Hab und Gut, zum Beispiel das Haus und der Hausrat, müssen entsprechend abgesichert sein; denn es ist immer möglich, dass es zu einem Schaden kommt, der hohe Kosten verursacht.

 

Weiterlesen...

Wenn der Zeitpunkt kommt, an dem man sich dazu entschließt, mit seinemzusammenziehen
Partner zusammenzuziehen, hat man meist alles Andere im Kopf als Versicherungen.
Dennoch macht dieser Schritt auch im Versicherungsbereich  einige Veränderungen erforderlich.

Wer diese beachtet, kann unter Umständen bares Geld einsparen, welches an einer anderen Stelle sicherlich sehr gut eingesetzt werden kann.

Weiterlesen...

Für Liebende geht mit der Hochzeit ein Traum in Erfüllung. Hochzeit
Das Erleben des schönsten Tages im Leben wird ein unvergesslicher sein, von dem noch die Enkel und Urenkel erfahren werden. Nun endlich ist aus der Beziehung eine kleine Familie geworden. Das einzige was nun noch fehlt, ist der eigene Nachwuchs.

Doch eine Hochzeit bringt auch Verantwortung für den Partner mit sich.
Man agiert nicht nur steuerlich nun als Familie, sondern muss sich wegen neuer Verpflichtungen gegenseitig finanziell absichern.

Weiterlesen...

Die Geburt eines Kindes ist mit Sicherheit der schönste Moment für dieGeburt
Eltern. Das Wunder der Geburt miterleben zu dürfen und den ersten Schrei des eigenen Kindes zu hören bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

Da alle Eltern für ihr Kind nur das Beste wollen, macht es hier Sinn das Neugeborene frühzeitig abzusichern.



Weiterlesen...

Die Kindergarten- und Schulzeit ist nicht nur für Ihre Kind ein großer Schritt. Kindergarten und SchuleFür die Eltern heißt es sich nicht mehr rund um die Uhr um sein Kind kümmern zu können. Man muss ein wenig loslassen können und dem Kind Vertrauen in diesem neuen Lebensabschnitt entgegen bringen. Dennoch bleibt das Kind auf Ihre Hilfe und Ihre Unterstützung angewiesen.




Weiterlesen...

Die Volljährigkeit ist wohl das Alter auf das die Kinder am meisten Volljährigkeit
hinfiebern. Endlich nicht mehr die Eltern um Erlaubnis fragen, so lange in Diskotheken und auf Partys bleiben wie sie wollen, das machen können, was sie mögen und vor allem endlich selber mit dem Auto fahren können. Das sind die Vorstellungen vom Erwachsensein die die Kinder oftmals haben.

Doch auch, wenn das eigene Kind nun volljährig ist, benötigt es von den Eltern gute Ratschläge und Hilfestellungen.

Weiterlesen...